Testberichte Baby stuff

TESt Primigi Sneaker - gofeminin.de

Das passende Schuhwerk für die Kleinen zu finden, ist manchmal echt eine Farce. Bei all der Masse an Angeboten die einem ständig vorgeführt wird, ist man teils überfordert. 

Reicht den jetzt der preiswerter Schuh vollkommen aus? 

Oder sollte man beim Schuhkauf doch nicht so auf den Preis achten sondern auf Qualität setzten?

Fragen über Fragen.

 

Auch wir haben schon so einige Schuhmarken ausprobiert und haben unsere Favoriten. Einer unserer Favoriten, sind die Schuhe der Marke Primigi, die wir mit der Zeit schätzen und lieben gelernt haben.

 

Little Fashionistas aufgepasst (!!) Optisch garantieren sie einem ein Laufstegfeeling mit all ihren kleinen glitzernden Steinchen hier und da. Allerdings sollte die Optik meiner Meinung nach Zweitrangig sein, vielmehr ist eine feste Schuhsohle und Komfort viel wichtiger.

 

Unsere Primigi Sneaker sind mit einer durchgehende Gummi-Laufsohle ausgestattet , die wiederum sorgt mit ihrem strukturiertem Profil für guten Halt.

Das Material ist ein  geprägtes Veloursleder und das Futter besteht aus einem chromfreien Leder. Die Innensohle kann man herausnehmen und nach belieben Wechseln. Das Highlight aus dem Ganzen ist der praktische Klettverschluss, welches mit Strasssteinen besetzt ist und die elastischen Schuhbänder. Frei nach dem Motto : Nie wieder mühselig die Schuhe zubinden (!!).

 

Der Hersteller garantiert hier dem Endverbraucher unter anderem:

 

-einen leichten Schuh

-ausgesprochen flexibele Sohlen

-weiches Wohlbefinden

-herausnehmbaren Decksohlen

-ein einfaches Anzuziehen

- abgerundete Spitzen mit einem hohen Tragekomfort

-luftdurchlässige Decksohle

-schockabsorbierender Hinterbreich

-Nickelfreie Metallteile

-Chromfreie Innensohlen

 

Fazit: Unsere beigen Sneaker mit Sternchen Applikationen ist zum Alltagsliebling unserer Tochter geworden, sie zieht ihre Sneaker super gern an und am liebsten würde sie sie auch gar nicht mehr ausziehen wollen. Die Sohlen sind tatsächlich flexibel und haben einen hohen Tragekomfort und bieten dem Kind ein festes Schuhwerk. Der Schuh fällt weder zu klein oder zu groß aus und die Herstellerangaben passen hervorragend. Der Klettverschluss und die damit verbunden elastischen Schuhbänder, welche man nicht zu binden braucht, ersparen einem viel Zeit und Nerven. Unsere Tochter reißt gerne ihre Schuhbänder aus, damit wäre hier dieses Problem souverän gelöst.

 

Allerdings gibt es auch einige Mankos.

 

-reiner Herbstschuh

-nicht Wintertauglich

-nicht Regentauglich

-muss imprägniert werden zusätzlich

-preislich (mit 69.90) leider viel zu hochgegriffen

 

Da probieren über studieren geht, empfehle ich jedem einmal in ein Fachgeschäft zu gehen und sich diesbezüglich beraten zu lassen. Die etwas teureren Schuhe gewähren einem in der Regel ein hohes Tragekomfort und garantieren dem Kind ergonomisch gute Schuhe. Daher von uns auch eine reine Kaufempfehlung was die Primigi Sneaker angeht.


Babytrage 360 Cool Air Mesh von ergobaby und mibaby.de

Meine Tochter war bereits fast 18 Monate alt und wog auch dementsprechend und da wir in unserem Türkeiurlaub auch einige Kulturstätten besuchen wollte, welche mit einem Kinderwagen nicht zugänglich waren, kamen wir an einer Babytrage nicht vorbei.

 

In dem Fall war mibaby.de und die Babytrage ERGOBABY 360 Cool Air Mesh unsere Rettung.

 

 


Die Ergobaby 360 ist eine Multifunktionstrage, welche vier verschieden Tragepositionen besitzt. Man kann das Baby/Kind auf dem Rücken , seitlich an der Hüfte, am Bauch und ebenfalls am Bauch mit Blickrichtung getragen werden, diese vier Positionen machen das Ergobaby so einzigartig.

 

Die Trage ist für Babies ab 6 Monaten bis 3 Jahren geeignet, sprich von 5,5kg bis 15 kg. Einen Aufsatz für Babies besitzt es leider nicht aber kann man für kleines Geld auch separat erhalten.

Der Mesh Stoff verspricht uns Benutzern ein angenehmes Tragegefühl und verschafft dem Kind ein schwitzfreies Sitzen, welches ich absolut bestätigen kann, wir haben die Trage benutzt, wo wir eine Außentemperatur von 33 bis 35 Grad hatten, weder ich noch meine Tochter waren durchnässt. Der Mesh Stoff ist absolut geeignet für ein wohltemperiertes Tragefühl.

 

Das Anschnallen des Kindes verläuft völlig unproblematisch, allerdings muss ich sagen, dass ich bei einem großen Kind wie meines, doch immer die Hilfe meines Mannes brauchte, da ich es nie alleine gebacken bekommen habe, anschnallen und festhalten gleichzeitig zu schaffen.  Man platziert sein Kind seitlich durch die Öffnung. Das Festzusammenziehen der Schnallen die wir eine Art Gestell von der Brust hin zum Rücken laufen wird dann zum Pflichtprogramm, bei dem 360 Grad Model ist die Befestigung der Schnalle am Rücken, sie läuft auf einer Art Schiene und arretiert dann wenn die Schnalle geschlossen ist dadurch dass dann Zug drauf ist.

 

 

Nachdem man nach einigen Wochen als Mutter angekommen ist und mittlerweile einen klaren Kopf wieder für praktisches Denken und Handeln hat, stellen wir uns alle als Mutter die Frage, was kann ich mir und meinem Baby gutes tun?!

 

In meinem Fall hatte ich nach einigen Wochen ein über 6 kg Baby, da unsere Flocke bereits mit 5140 gr auf die Welt kam. Anhand des Gewichtes meines Babys und die meiner bemerkte ich relativ schnell, dass allmählich mein Rücken so einiges zu schleppen hatte. Daher musste eine effektive und komfortable Lösung her.

 

Kurz vor unserem Urlaub entschieden wir uns eine Babytrage zu besorgen, aber diesmal sollte es eine sein die sich ergonomisch auswirkt und ruhig preislich etwas happiger sein konnte, der Preis ist zwar nicht immer Garant für gute Ware , allerdings vertraute ich diesmal intuitiv meinem Bauchgefühl.

Fazit: Kurz und bündig?!

 

Diese Babytrage hat mir den Hintern gerettet , ohne sie wäre ich im Urlaub aufgeschmissen gewesen und ich bin so froh, dass sie den Weg zu mir gefunden hat. Sie ist aufgrund des Stoffes federleicht, man merkt kaum , dass man eine Trage trägt. Sobald das Kind sitz, merkt man erst wie stabil und robust dieses Teil doch ist, obwohl man das erst auf den zweiten Blicke erkennt. Ich hatte die Kleine knapp 2 Stunden mit Blickrichtung da drin und ich habe mich weder zu Tode geschwitzt , noch hatte ich Rückenbeschwerden. Ich hatte total viel Spass meine Flocke rum zu tragen und sie genoss es ebenfalls in vollen Zügen. Und gerade wenn man so kleine Würmchen hat, denke ich wird es sogar noch praktischer da man es erst recht bei der Hausarbeit oder sonst wo tragen könnte, ich bereue es zu tiefst , dass ich jetzt erst nach 16 Monaten des Mamaseins auf diese Trage gestossen bin. Ich benutze die Trage heute noch sehr oft, gerade wenn ich nur kurz einkaufen möchte. Ebenfalls freue ich mich aufs nächste Baby die dieses Prachtexemplar in vollen Zügen geniessen darf, sie ist jeden Cent wert. Also von mir ein Daumen hoch und eine absolute Kaufempfehlung. Preislich befindet sie sich zwar auf einem höheren Niveau , aber wie ich stets zu sagen pflege hat Qualität nun manchmal seinen Preis.


 

Produktinformationen:

 

Artikelgewicht 499 g

Produktabmessungen 34 x 44 x 5 cm

Farbe Icy Mint

Empfohlenes maximales Körpergewicht 15 Kilogramm

Benötigt Batterien Nein

Dishwasher safe Nein

Is portable Nein

 

 

 

weitere Produktinformationen:

 

Der auch in der Höhe verstellbare, breite Hüftgurt verteilt das Gewicht des Kindes optimal auf den Hüften der Eltern.  

Breite: 17 cm Höhe: 27 cm Länge: 17 cm

Pflegehinweise: * Bleichen: Nicht bleichen * Professionelle Textilpflege: Nicht trockenreinigen * Waschen: Normalwaschgang 30° * Bügeln: Nicht bügeln * Trocknen: Nicht im Tumbler trocknen

Alter geeignet ab: 6 Monaten bis 3 Jahre

Belastbar bis: 15 kg

Geschlecht: Unisex                  

 

Preis: variiert zwischen      149 -169 EURO                                     

 

 

 
   
   

Bettset teds von belily-world.com /mibaby.de

Kennt ihr schon Teds? Teds ist ein kleiner Kuschelbär der als Applikation bei dem Bettset von belily dient. Teds hat noch seinen lieben Hasen als Freund der ebenfalls auf dem Bettbezug abgebildet ist und dies zu einem tollen Design macht. Das Bettset von belily besteht aus 5 Teilen, einem Bettbezug, einem Kissenbezug, einem Himmel, Nestchen und einem Spannbettlaken. Das Obermaterial der Berzuüge besteht zu 65 % aus Polyester und 35 % aus Baumwolle, abgesehen vom Himmel , welches zu 100 % aus Polyester besteht. Aufgrund des hohen Anteil des Polyester geht man üblicherweise davon aus, dass die Bezüge nicht dem weichen Standart entsprechen, dem ist aber nicht so, die Bezüge sind sehr handlich und komfortabel in der Handhabung. Was die Renigung der einzelnen Teile angeht, kann ich aus eigener Erfahrung sagen, dass dies sehr einfach von statten geht und bei 30 Grad waschbar ist. Das Bettbezug ist schliessbar mit einem Reißverschluss. 

Inhalt und Größe:

Oberbettbezug 100 cm x 135 cm

Kissenbezug 40 cm x 60 cm

Nestchen 32 cm x 185 cm

Himmel (Himmel 160 cm x 280 cm, Kronenband 6 cm x 85 cm)

Spannbetttuch 70 cm x 130 cm

Farben: weiss / creme / beige

 

Material:

Oberbettbezug: 65 % Polyester und 35 % Baumwolle

Kissenbezug: 65 % Polyester und 35 % Baumwolle

Spannbetttuch: 65 % Polyester und 35 % Baumwolle

Nestchen: Obermaterial 65 % Polyester und 35 % Baumwolle, Füllung 100 % Polyester

Himmel: 100 % Polyester

 

Waschhinweis:

Normalwaschgang, 30° Grad.

Nicht bleichen, nur Fein- und Colorwaschmittel.

Bis 60° Grad im Trockner trocknen.

Bügeln bei 150° Grad (2 Punkte)

Unserer Meinung nach ist dies ein tolles Bettset mit toller 3 D - Applikation, was dem Kind ebenfalls eine Freude bereitet. Aufgrund der pertrolgrünen Farbe der Bettwäsche ist diese sowohl für einen Jungen als auch für ein Mädchen geeignet , was wir sehr begrüssen. Das Preisleistungsniveau ist absolut angemessen, wenn man bedenkt aus wie vielen Teilen dieses Bettset besteht. Daher von uns eine klare Kaufempfehlung. Das Sortiment des Anbieters ist sehr vielfältig und die Preise variieren. Schaut euch am besten einfach mal um http://www.belily-world.com/de/babyzimmer-ausstattung-teds-teddy/baby-bettset-teddy-teds.html




Produkttest Alterra Baby 2in1 Dusche & Shampoo  mein-rossmann.de

Ich habe natürlich das gemacht was ich immer mache, ich habe daran gerochen und muss gestehen ich finde den Duft sehr angenehm. Die zweite Frage die ich mir danach stellte, hält der Duft auch tatsächlich an, soviel kann ich euch vorab schon mal verraten, ja er hält an.

Am selbigen Abend befahl ich Papa das Bad vorzubereiten um unsere neue Errungenschaft direkt einmal testen zu können, ich habe dies sowohl als Duschcreme als auch Shampoo benutzt, es schäumt bei beiden nicht so extrem wie manch ein anderes Produkt und ist daher super schnell abwaschbar, ganz wichtig für die Eltern, es brennt nicht in den Augen.

 

Das Shampoo ist sehr ergiebig und zieht sehr schnell ein, die Haut und die Haare meiner Tochter rochen nach dem Duschen einfach wunderbar Die haut fühlte sich geschmeidig und zart an. Durch das Bio-Calendula und die Bio-Kamille (mein Gedanke) glänzten die Haare meiner Tochter danach wunderschön. Ausserdem , (alle Veganer etc aufgepasst) ist dieses Produkt tatsächlich VEGAN und eignet sich laut Hersteller ebenso für Erwachsene mit sensibler Haut.

 

Fazit: Ein einfaches Produkt, welches man sich preislich betrachtet absolut leisten kann und dabei noch die Haut von sich und seinem Sprössling schont. Ich kann dieses Produkt nur weiterempfehlen auch gerade an meine veganen Leser oder auch an Erwachsene deren Hautstruktur sehr sensibel ist.

 

 

 

 

Jedes Kind hat eine individuelle Haut und verdient daher eine ganz besondere Pflege, gerade bei Babys ist es wichtig bei vielen Produkten darauf zu achten, was sich für Inhaltsstoffe darin befinden. Die meisten Firmen oder eher gesagt die renommiertesten predigen stets damit , dass ihre Produkte tatsächlich absolut für Babys geeignet sind, ob das nun tatsächlich so ist oder nicht, darüber lässt sich streiten.

 

Ich habe einige Freundinnen die momentan auf dem "Öko-Trip" sind, sprich da wird penibelst darauf geachtet, was sie Essen, was sie anziehen, was sie spielen etc. Ich respektiere diese Art der Lebensform, doch ich persönlich halte eher wenig was davon, ich gehöre noch zu der Schule, die der Meinung sind "wir haben alles machen und essen können und sind trotzdem weder physisch instabil noch gesundheitlich fürs Leben geprägt, sprich Allergiker etc.". Trotzdessen heisst diese Aussage von mir nicht, dass mir alles vollkommen egal ist, daher war ich total gespannt als mir die Alterra 2 in1 Dusche & Shampoo ins Haus flatterte. 

 

 

 


Preis:

2. 49 €  bei ROSSMANN

 

100 ml = 1,25 € 

 

Produktinformationen:

zertifizierte Naturkosmetik

vegan

 

Inhaltsstoffe

Aqua, Lauryl Glucoside, Aloe Barbadensis Leaf Juice*, Glycerin, Disodium Cocoyl Glutamate, Sodium Cocyl Glutamate, Chamomilla Recutita Flower Extract*, Calendula Officinalis Flower Extract*, Sodium Levulinate, Prunus Amygdalus Dulcis Oil*, Alcohol Denat.*, Coco-Glucoside, Glyceryl Oleate, Glyceryl Caprilate, Sodium Anisate, Sodium Lactate, PCA Ethyl Cocoyl Arginate, Sodium Chloride, Citric Acid, Parfum**, Geraniol**, Limonene**, Linalool**, Benzyl Salicylate**

*ingredients from certified organic agriculture

**from natural essential oils

 


Produkttest Pampers Baby Dry

Da liege ich mit einer dicken Mandelentzündung im Bett, es klingelt an der Tür, ich ärgere mich wie jeden Tag über den Postboten, dass er klingelt. Schleppe mich röchelnd und hustend aus dem Bett , sage dem DHL-Boten, dass ich kein Paket erwarte. Nehme das riesige Paket in Empfang , mache auf und siehe da yaaaaay Pampers-Botschafterin und da wir eh Baby-Dry begeisterte sind, testen wir die neuen Magical Pods doch gerne.

 

 

Vorwort: Ich benutze seit Tag 0 die Windeln von Pampers. Den Anfang mache ich mit Premium Protection's, welche die ersten zwei Monate auch absolut okay waren, allerdings hatte ich das Gefühl, dass morgens die Windeln leicht feucht waren, daher wechselte ich auf Anraten meiner Freundin auf die Baby-Dry's, wir benutzen diese Serie seit nun mehr als 6 Monaten und waren bis heute vollends zufrieden. Sie halten, was sie versprechen und sind 12 Std. oder sogar mehr trocken,

Für mich persönlich ist es wichtig , dass das Kind trocken ist, das ist das A&O, danach ist mir die Passform wichtig, dass sie sitzt und nicht am POPO auf halb Mast hängt und letzteres das Preis-Leistung-Verhältnis.

 

Wir "testen" seit nun zwei Tagen die neuen Baby-Dry's mit den Magical Pod's, mir persönlich ist keine gravierend große Veränderung aufgefallen, die Passform hat sich leicht verändert, die Pampers sind jetzt "schmaler" früher waren sie fülliger und verformten sich auch gerne Mal ein wenig in der Wickeltasche. Man muss bei den neuen Pamper's sorgfältig darauf achten, dass der Popo an der richtigen Stelle ist, da das obere Ende auf der Rückseite (Poposeite) kaum mit Watte ausgestopft ist, dass wiederum führt wohl möglich dazu, dass der Urin an der dortigen Stelle austritt. 

Unsere Motte genießt das Ganze wie immer und ist putzmunter und robbt hier vor sich, bis jetzt sind wir vollends zufrieden und haben nichts zu bemängeln. Nun denn, wir haben ja noch so einige Pamper's in Peto und mit den Mädels muss ich auch erstmal eine Pampers Party veranstalten, die werden sich freuen , dass sag ich euch.

 

Heute, 18.10.2016 , haben wir den Höhepunkt unserer Schlafes erreicht, meine Flocke hat satte 13 Std. am Stück geschlafen. Unnnndd... Tada kein Tröpfchen Urin war außerhalb der Pampers, also diese Windeln bleiben mein absoluter Favorit und ist jeden Penny wert. Ich kann dieses Produkt mit reinstem Wissen und Gewissen euch empfehlen. 

 

Update:13.11.2016, wir haben es nun erfolgreich geschafft alle Pampers aufzubrauchen und sind nun so weit , dass wir eine Nummer größer uns angeschafft haben, mein bisheriges Fazit hat sich in keinster Weise geändert, ich bin immernoch der Meinung das die Pampers Baby Dry's die besten Windeln momentan auf dem Markt sind, zumindest was die Trockenheitsgarantie anbelangt. Die Windel war stets trocken egal ob meine Tochter 12 oder 13 Stunden am Stück geschlafen hat und ich finde das ist eine Menge wert. Der Tragekomfort ist optimal und hinterlässt keine Druckstreifen auf der Haut unserer Tochter, ich hatte bisweilen auch nicht den Eindruck, dass sie das Tragen der Windel stört. Meine Freundinnen die an dieser Aktion sich beteiligt haben sind auch einstimmig davon überzeugt, dass das Produkt das hält was es verspricht und sie waren der Meinung, dass sie für Qualität gerne auch bereit sind ein paar Cents mehr auszugeben.

 

 

P.S. Wollt ihr wissen, wieviel die Windel nach 13 Stunden Schlaf am Stück wog?! - 193 gr. 

 

 


Produkttest Bübchen Wundschutzspray

mein-rossmann.de

Hallo ihr Lieben, es gibt wieder etwas neues und frisches von uns. 

 

Heute, 26.09.2016, habe ich ein neues kleines Paket von ROSSMANN erhalten,dort wurde mir das BÜBCHEN WUNDSCHUTZSPRAY zu geschickt, damit ich es wieder  einmal testen kann. Meine Motte hat momentan ein paar klein wunde Stellen. daher ist es gerade sehr günstig dies erhalten zu haben. Das Spray beinhaltet BIO-CALENDULA, daher hat es einen sehr angenehmen süßlichen Duft. Ich befinde mich zur Zeit in der Testphase und werde euch ganz bald. näheres darüber berichten also stay tuned...

 

Update: So nachdem ich jetzt seit mehreren Tagen das Vergnügen hatte dieses Wundschutzspray zu testen, muss ich leider mit Bedauern gestehen, dass ich davon weniger begeistert war. Ich bin seit eh und jeh ein Bübchen-Fan, ich liebe den Duft der Cremes und , dass die Haut meiner Kleinen so geschmeidig ist, aber diesmal war ich leider enttäuscht.

 

Das Spray ist einfach zu wässerig, egal aus welcher Entfernung ich es auf die Haut aufgetragen habe, es läuft tröpchenartig runter, nicht zu vergessen ist dabei, dass es sich um Calendula handelt, also das Spray einen leichten gelblich Touch hat , wenn man eine weisse Unterlage drunter hat fällt es einem auf. Anbei anmerken möchte ich, dass sie wirklich auswaschbar ist die gelbe Farbe.

 

Ich hatte beim Testen, dass "Glück", dass meine Kleine leichte Wundstellen hatte, aber wirklich nur leicht, nach mehrtägigem Gebrauch, wurden diese Stellen weder besser noch schlechter, sondern sind gleich geblieben.

 

 

Mein Fazit: Ich finde Bübchen immernoch großartig, gerade auch wegen dieser Calendula Serie, aber dieses Wundschutzspray würde ich mir im Handel nicht erbeuten, mir hat es so nicht gefallen , weil ich von Bübchen einfach besseres gewohnt bin. Trotzdessen rate ich jedem meiner Mitleser, es einfach auch mal selbst auszuprobieren, jedes Kind und jeder Mensch hat eine andere Wahrnehmung und bekanntlich geht ja "PROBIEREN ÜBER STUDIEREN".

 

Cheers & Kisses

September's Mommy 


Produkttest Nivea Baby

Ende April 2016, hatten ich und unsere Kleine, die Ehre, die Baby Produkte von Nivea zu testen.

Erstmal beschnupperten wir natürlich das Paket. Es kam eine riesen Box an , mit unzähligen weiteren kleinen Sachets , einer Packung Feuchttücher , einer Soft Creme 200 ml und einem Babyshampoo 200 ml.

 

Als erstes wurden natürlich die NIVEA Feuchttücher getestet. Ich habe mich damals in den Duft der Tücher verliebt, die rochen wirklich so herrlich und waren dementsprechend auch schnell aufgebraucht. Die Tüchern zogen schnell ein, waren nicht zu fettig und waren sehr geschmeidig.

Einziges Manko, leider nicht überall erhältlich, dies sollte sich schnell ändern.

 

Die NIVEA Soft Creme hat ebenfalls einen tollen Duft und zieht auch sehr gut ein, die Haut meiner Tochter war super weich danach und die Duftessenz hielt noch lange an. Die Creme ist sehr ergiebig, wir hatten wirklich sehr lange was davon.

Gleiches Manko, leider nicht überall in den Drogerien erhältlich.

 

Als letzteres Testeten wir das NIVEA Shampoo ULTRA MILD, welches als mild tituliert wurde, dem kann ich nur zu stimmen. Ebenfalls sehr geschmeidig , schäumt nicht so übertrieben auf beim Waschen und brannte auch nicht in den Augen. Leider war ich von dem Duft des Shampoos nicht so angetan, es war ok, aber nachdem ich die Feuchttücher und die Softcreme roch, hatte ich doch eine andere Erwartung. Ich denke , hier wurde primär darauf geachtet, dass dem Kind beim Waschen das Shampoo nicht in den Augen brennt und das es schnell abwaschbar und geschmeidig ist. Die Haare meiner kleinen waren nach dem Bad, samtweich und glänzend.

Fazit: Hält was es verspricht!

 

 

 

Abschlussurteil:

 

Diese Nivea Produktserie hält was es auch verspricht. Die Produkte sind qualitativ und quantitativ hochwertig, haben ein tolles Design, ich liebe dieses"babyblau", nur leider sind sie halt nicht überall erhältlich, was ich wirklich sehr schade finde. Ich würde mir die Feuchttücher ohne zu zögern sofort holen, sogar als 12'er Pack. Auch dies leider nicht möglich!

 

 

Das Preis / Leistungsverhältnis ist absolut okay.

 

Die NIVEA Soft & Cream Tücher  63 Stück   1,99 EUR

Die NIVEA Soft Creme                200 ml       2,99 EUR

Das NIVEA Shampoo Mild          200 ml       2,49 EUR

 



Produkttest PegPerego Siesta

Danach war für mich natürlich "Platz 2 " interessant, damit wären wir beim PEG PEREGO Siesta. Ich entschied mich für die Farbe BERRY, der Stuhl kaum auch relativ geschwind und ich verliebte mich sofort in das Design. Der Hersteller ist ein Italiener, anhand des Design macht es sich bemerkbar. Dieser Stuhl ist, modern, erfrischend, unheimlich handlich, komfortabel und einfach nur schön.

 

Fangen wir bei der Sitzfläche an. Sie besteht aus einem Lederimitat, welches man super einfach abwischen kann. den Sitz kann man 5-fach verstellen um die Höhe anzupassen. Man kann ihn nach hinten Kippen, darin kann auch ein Kleinkind bequem liegen. Es gibt einen Sicherheitsgurt (5 - Punkt-Gurt), welches höhenverstellbar ist und ebenfalls abwaschbar. Es ist aufjedenfall Durchrutschsicher.

 

Der Spiel- und Esstisch besteht aus zwei Teilen, wenn man spielerisch seine Zeit vertreiben möchte, holt man die Esshaube einfach runter. Ebenfalls sehr pflegeleicht und absolut robust. Es gibt quasi eine Kindersicherung am Tisch, das Kind kann diesen Tisch nicht einfach von sich wegdrücken. Man kann den Stuhl auch an einen normalen Tisch dran setzen.

 

Das Gestell hat zwei Rollen, zwei zusätzliche Rollen sind mitgeliefert worden, welche man noch selbst montieren muss. Das ist aber kein großer Akt. Die jeweiligen Bedienungen, wie zum Beispiel, Stuhl zusammenklappen oder Sitzverstellen oder Stuhl rollen, sind entweder mit "Stop & Go" gekennzeichnet oder rot markiert. (siehe Fotos). Das Gestell ist Standfest.

 

Auf der Rückseite gibt es noch ein Netz aus Kunststoff , in dem man Sachen aufbewahren und verstauen kann.

 

 

Ihr kennt das alle, dieser Kinder wachsen ständig und nun war es bei uns an der Reihe einen Hochstuhl zu kaufen. Wieder einmal habe ich jegliche Testseiten durchforstet um die "Creme de la Creme" auszusuchen. 

Anfang muss ich gestehen wollte ich unbedingt den STOKKE TRIPP TRAPP, da dieser meistens der Testsieger auf der ein oder anderen Homepage war.

 

Ich war dann also im Babyfachmarkt und ließ mich beraten, natürlich legte man mir Nahe den STOKKE TRIPP TRAPP zu kaufen. Allerdings, was viele Verkäuferinnen anfangs nicht sagen ist nämlich der Gesamtpreis.

 

Ihr müsst euch das so vorstellen, ich frage nach dem Preis, sie ganz stolz 179,99 EUR. Den nahm ich natürlich mündlich schon mit, das ABER kam natürlich noch. Man muss sich, wenn man wie ich so ein Baby da rein setzen möchte, einige Extras kaufen. Wie z.Bspl.  Sitzverkleinerer, Kissen und Spiel- und Esstisch.

 

Tja, den Rest könnt ihr euch ja denken, da ist man schnell mal bei über 300 Euro. Man versicherte mir, dass man diesen Stuhl bis zum 10'ten Lebensjahr auch benutzen könnte und etc. pp. Daran mag ich auch gar nicht zweifeln, allerdings bin ich der Meinung, dass Kinder irgendwann "so cool" sind wie die Erwachsenen und auf einem normalen Stuhl sitzen möchten. Keine Frage, Qualität hat seinen Preis, aber für mich war der Vogel abgeschossen zu mal ich noch zig Extras dazu kaufen muss, ich möchte es beim Einkaufen so "einfach" wie möglich haben und nicht noch mich Stunden mit der Farbe und des Designs eines Hochstuhl beschäftigen müssen. Ich persönlich fände es besser, wenn man sowas schon direkt als Set kaufen könnte.

 

 

Persönliche Meinungen:

 

Dieser Hochstuhl hat es in sich und ist zu meinem Liebling mutiert, ich finde, dass er super babytauglich ist, der Sitz lässt sich sowohl nach hinten kippen als auch höhenmässig verstellen, das Lederimitat ist hochwertig, die Farbe Berry ist wirklich sehr schön, gerade ideal für Mädels geeignet. Unser Würmchen sitzt supergern drin , weil es auch einfach komfortabel ist. Der Stuhl wirkt sehr modern und hat einen sehr eigenen Design, da muss ich die Italiener doch loben.  Die Beschaffenheit der einzelnen Zubehöre sind qualitativ hochwertig.

 

Dieser Stuhl schneidet im Durchschnitt mit der Note 1,6 - 1,8 ab.

 

Preislich schon ab 168 EUR verfügbar in verschiedenen Farben und -Kombinationen.


Unser Service

Produkttester

Blogger

 

 

 

Facebook

Besucht uns doch mal auf Facebook.

Instagram

Besucht uns doch mal auf Instagram.